Die CASSARDIM-Delegation

Die CASSARDIM-Delegation

Komm‘ mit uns über die goldene Brücke!

CASSARDIM-Delegation - Zeichnung © 2019 Julia Dippel
CASSARDIM-Delegation – Zeichnung © 2019 Julia Dippel

Was soll ich sagen! Ich bin baff! Denn die Autorin der Romantasy-Reihe „Izara“ Julia Dippel hat mich mit weiteren Gewinnerinnen aus einer ganzen Schar an Teilnehmern ihrer Gewinnspiel-Aktion auf instagram ausgelost. Und nun dürfen wir die Delegation von Cassardim sein.

Das ist eine wahnsinnige Ehre und ich freue mich riesig, gemeinsam mit meinen Mitdelegierten Jenny von @nubsis_kleinebuecherhoehle, Tamara & Stefanie von @tamfanies_lesezeichen, Hanna von @glitzerseiten_, Hannah von @_b00ktime_ und Verena von @lieblingsleseplatz Teil der Delegation sein zu dürfen.


Cassardim – mein #CurrentlyReading

Julia Dippel - "Cassardim - Jenseits der goldenen Brücke" © 2019 Planet! (Thienemann-Esslinger Verlag GmbH)
Julia Dippel – „Cassardim – Jenseits der goldenen Brücke“ © 2019 Planet! (Thienemann-Esslinger Verlag GmbH)

Zunächst einmal dürfen wir das Buch „Cassardim“ von Julia Dippel, welches am 17.10.2019 bei Planet! (Thienemann-Esslinger Verlag GmbH) erscheint, vorab lesen, damit wir dann gemeinsam mit Julia uns viele schöne Aktionen für Euch einfallen lassen und durchführen können. Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle dem Thienemann-Esslinger Verlages für die Verfügungsstellung des ebooks!

Und ich sage Euch, ihr werdet das Buch lieben! Ich bin gerade bei 70% und kann es überhaupt nicht mehr aus der Hand legen! Aber psssst… ist alles noch streng geheim!


Cassardim und seine Bewohner

Trotzdem kann ich Euch schon ein paar Figuren vorstellen, die uns Julia ja bereits in ihrem Instagram-Profil (https://www.instagram.com/julia_dippel_autorin/) gezeigt hat:

Amaia und ihre fünf Geschwister ähneln sich gar nicht und altern tun sie auch nur sehr langsam. Ihr ist klar, dass sie nicht menschlich ist, aber trotzdem bewahren die Eltern eisern irgendein Familiengeheimnis, hinter das das 15 jährige Mädchen unbedingt kommen möchte.

Zoey ist Amaias beste Freundin, und eigentlich auch ihre Einzige. Denn Amaias Eltern haben sehr strenge Regeln und verbieten Amaia jeglichen sozialen Kontakt.

Noár wird von ihren Brüdern gefangen genommen und zieht von Anfang an Amaias Aufmerksamkeit auf sich. Und sie merkt schnell, dass er ebenso wenig menschlich ist wie sie selbst. Könnte er ihr mehr über das Familiengeheimnis verraten?

Lazar ist undurchschaubar wie geheimnisvoll und strahlt eine demonstrative Macht aus. Aber was haben Noár und er gemeinsam? Und auf welcher Seite steht Lazar?

Rhome ist Noárs bester Freund und ständiger Begleiter. Aber er kennt seinen Freund auch sehr gut und weiß auch nicht immer nur Gutes über ihn zu erzählen. Aber ist er so harmlos, wie er auf Amaia wirkt?

Mariz habe ich sofort in mein Herz geschlossen. Sie ist eine kleine Plappertasche und vergisst darüber auch manchmal die Etikette, denn sie ist erst seit Kurzem eine Kammerzofe am Kaiserhof.

Alle Zeichnungen hat Julia Dippel selbst erstellt und ich finde sie absolut großartig!


Aktionen rund um Cassardim

Cassardim Delegation Logo Julia Dippel

Freut Euch auf die kommenden Aktionen, die wir uns Cassardim-Delegation gemeinsam mit Julia einfallen lassen. Da haben wir nämlich schon ein paar sehr schöne Ideen zusammengetragen! Also verpasst die die Chance nicht und schaut auch immer auf meinem instagram oder FB-Kanal vorbei!

» TheUjulala auf instagram
» TheUjulala auf Facebook


Julia Dippel - "Cassardim - Jenseits der goldenen Brücke" © 2019 Planet! (Thienemann-Esslinger Verlag GmbH)
Julia Dippel – „Cassardim – Jenseits der goldenen Brücke“ © 2019 Planet! (Thienemann-Esslinger Verlag GmbH)

Copyright: Julia Dippel © 2019 Planet! Thienemann-Esslinger Verlag GmbH
Umschlaggestaltung: Carolin Liepins

» Autorenseite Julia Dippel bei Thienemann-Esslinger Verlag
» Homepage Julia Dippel (IZARA)

Leider komme ich nicht drum herum ein paar Worte zum Cover zu verlieren (der Thienemann-Esslinger Verlag möge es mir verzeihen). Leider kann das Cover nicht das transportieren, was das Buch ist. Das Buch ist eine gigantisch fantasievolle, witzig humorvolle Geschichte aus der Feder von Julia Dippel, mit der richtigen Würze Sarkasmus und Romance. Deswegen lasst Euch bitte nicht von diesem Cover in die Irre führen, ihr werdet die Geschichte genauso lieben wie IZARA!

  • Julia Dippel (Autor), Carolin Liepins (Illustrator)
  • Erscheinungsdatum: 17. Oktober 2019
  • Hardcover: 528 Seiten
  • Verlag: Planet!
  • ISBN: 978-3-522-50645-8
  • Genre: Jugendroman, Romantasy
  • Empfohlenes Alter: ab 14 Jahren

Delegationsmitglieder:

Cassardim Delegation Logo Julia Dippel

» Hanna von Glitzerseiten
» Verena von Lieblingsleseplatz
» Tamara & Stefanie von Tamfanies Lesezeichen
» Jenny von nubsis_kleinebuecherhoehle
» Hannah von b00ktime

Veröffentlicht von

Nana Shar

Mit etwas über 40 Jahren auf dieser Welt lebe ich mit meiner Familie und einem Hund in Bayern. Am liebsten lese ich im Moment Romantasy, Jugendbücher, Fantasy, Young Adult und New Adult. Mir gefällt vor allem die Mischung aus Spannung und Romantik. » Alle Beiträge von Nana Shar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.