Handtaschenliebeserklärung

Handtaschenliebeserklärung

Mal was Neues. Die Autorin Kay Noa ist mir aus Facebook, vor allem aber auch durch ihre interessanten Artikel bei „Skouz“, schon bekannt, bisher war aber eines ihrer Bücher noch nicht bei mir auf meiner Leseliste. Und da ich ja immer gerne mal was Neues ausprobiere, habe ich mich für diesen Titel entschieden. Ein Chic-lit Romance-Thriller. Ich bin gespannt!

Uuuund vor allem lebt Kay in meiner Heimatstadt München. Der Weltstadt mit Herz, meine Lieblingsstadt. Diese Geschichte spielt auch in München.

Der Anfang ist schon sehr vielversprechend, witzig mit einem guten Schuß Selbstironie und Sarkasmus in einer sehr ausgeschmückten und bildhaften Sprache. Manchmal etwas zu sehr verschachtelte Sätze! Aber trotzdem gefällt es mir richtig gut bis jetzt.

Damals, als wir uns nach einer längeren Annäherungsphase füreinander entschieden hatten –nachdem ich sie in dem Luxusladen tagelang in immer engeren Bögen umkreist hatte, damit sie sich an einen Underdog wie mich gewöhnen konnte und von mir berühren ließ.

Kay Noa – „What’s up, du dummes Herz ?!“ – S. 8/Pos. 113 (© 2015 Kay E. Noa, Publz oHG. Kindle-Version)

Mit etwas über 40 Jahren auf dieser Welt lebe ich mit meiner Familie und einem Hund in Bayern. Am liebsten lese ich im Moment Romantasy, Jugendbücher, Fantasy, Young Adult und New Adult. Mir gefällt vor allem die Mischung aus Spannung und Romantik. » Alle Beiträge von Nana Shar

Veröffentlicht von

Nana Shar

Mit etwas über 40 Jahren auf dieser Welt lebe ich mit meiner Familie und einem Hund in Bayern. Am liebsten lese ich im Moment Romantasy, Jugendbücher, Fantasy, Young Adult und New Adult. Mir gefällt vor allem die Mischung aus Spannung und Romantik. » Alle Beiträge von Nana Shar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.