TheUjulala bekommt Zuwachs!

Ninas Rezension: Herzenmacher

Meine Meinung zum Buch:

Cover: Akram El-Bahay - "Herzenmacher" ©  2019 Ueberreuter Verlag GmbH
Cover: Akram El-Bahay – „Herzenmacher“ © 2019 Ueberreuter Verlag GmbH

Es gibt Bücher, denen fliegt mein Herz bereits nach ein paar gelesenen Seiten zu. Genau so ging es mir beim Herzenmacher von Akram El-Bahay. Von Anfang bis Ende hat es der Autor geschafft, mich komplett in seinen Bann zu ziehen und in eine magische Fantasywelt zu entführen.

Über das Buch (Klappentext)

Als Léo Mellino einem rätselhaften Fremden durch die Gassen seiner Heimatstadt folgt, gelangt er über einen geheimen Übergang in eine andere Welt. Eine Welt, die vom Winter beherrscht wird, seitdem der König unter dem Einfluss einer schönen Hexe steht. Eine Welt, in der es Zwerge gibt und mechanische Menschen, die von begabten Handwerkern gefertigt werden. Als Léo sich in diese Kunst einweisen lässt, zeigt sich sein außerordentliches Talent. Das kommt auch der Hexe zu Ohren, die ihre eigenen dunklen Pläne hat …


Die Spannung ist gleich von Beginn an da und ich war total begeistert vom bildgewaltigen Schreibstil des Autors. Er versteht sein Handwerk und hat mich komplett gefesselt. Eine tolle Buchidee, die der Autor auch zu meiner vollsten Zufriedenheit umgesetzt hat.

Ich bin sehr zügig in der Geschichte angekommen und die erschaffene Parallelwelt hat mich umgehauen und total begeistert. Der 16 jährige Léo hat mein Herz sofort im Sturm erobert. Ich war total begeistert, was er im Laufe der Geschichte für eine Wandlung durch gemacht hat und wie seine Person zu einem großartigem Charakter geworden ist. Aber auch die anderen Protagonisten wurden eindrucksvoll beschrieben. Der Autor hat viel Wert auf eine genaue und bildgewaltige Beschreibung geachtet.

Ich konnte mit den meisten Figuren innerhalb kürzester Zeit sympathisieren. Auch die Hexen, Zwerge und anderen Märchenwesen mit ihren die Ecken und Kanten mochte ich sehr.

Den am Anfang aufgebauten Spannungsbogen konnte der Autor dauerhaft auf hohen Level halten und durch ungeahnte Wendungen stieg die Spannung stetig an. Das Ende ist aus meiner Sicht perfekt und ließ keine Fragen mehr offen.

Das Buchcover finde ich wunderschön, es setzt der großartigen Geschichte noch ein Krönchen auf.


5

 Fazit

Dieses Buch bringt alles mit, was für unvergessliche und großartige Lesemomente benötigt wird. Großartige Protagonisten, ein bildgewaltiger Schreibstil und ein fulminantes Finale. Große Empfehlung, dieses Buch kommt definitiv in meine Top 10 der Lesehighlights im Jahr 2019.



  • Akram El-Bahay (Autor)
  • Erscheinungsdatum: 15. März 2019
  • Gebundenes Buch: 384 Seiten
  • Verlag: Ueberreuter Verlag GmbH
  • ISBN: 978-3764170806
  • Genre: Jugendroman, Jugend-Fantasy
  • Empfohlenes Alter: Ab 12 Jahren

Veröffentlicht von

Nina

Nina ist auf diesem Blog Gastrezensentin und veröffentlicht hier ihre liebsten Rezensionen. Durch ihre beiden Söhne liest Nina viele Kinderbücher, aber auch gerne mal ab und zu ein Jugendfantasy oder Romantasy-Buch. » Alle Beiträge von Nina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.