Buchrezension Bild: vecteezy by MoonStarer, Font: ShellaheraScriptDemo.otf by Ryan Prasetya (DaFont)

Rezension: Zum Anbeißen süß – Tennessee Storys (Zuckergussgeschichten 1)

Ein erfrischendes Intermezzo mit frechen Sprüchen

Wie von Emma C. Moore alias Marah Woolf gewohnt kann man sich schnell in die Geschichte eintauchen und in die Figuren einfühlen. Eine kurze, kleine Geschichte, die genau richtig für entspannte Sonntagnachmittage ist!

Ganz toll! Und ich freue mich schon auf die nächsten 6 zurückersüßen Geschichten. Irgendwie muss ich ja die Zeit zum 4. FederLeicht rumbringen.


Cover zum Anbeißen süß Copyright: © Emma C. Moore (alias Marah Woolf)
Cover zum Anbeißen süß Copyright: © Emma C. Moore (alias Marah Woolf)

Copyright: © Emma C. Moore (alias Marah Woolf)
Covergestaltung: Traumstoff-Cover

» Emma C. Moore auf Amazon
» Marah Woolf Homepage


  • Emma C. Moore (Autor), Traumstoff-Design (Illustration)
  • Erscheinungsdatum Erstausgabe: 11.02.2015
  • Kindle Edition: 158 Seiten
  • Verlag: Veröffentlichung im Selbst-Verlag (CreateSpace Independent Publishing Platform)
  • ASIN: B00TINX6GA
  • Genre: Liebesroman Kurzgeschichte



  • Gesamtbewertung
5

Veröffentlicht von

Nana Shar

Mit etwas über 40 Jahren auf dieser Welt lebe ich mit meiner Familie und einem Hund in Bayern. Am liebsten lese ich im Moment Romantasy, Jugendbücher, Fantasy, Young Adult und New Adult. Mir gefällt vor allem die Mischung aus Spannung und Romantik. » Alle Beiträge von Nana Shar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.