Bloggeralltag Bild: vecteezy by MoonStarer, Font: ShellaheraScriptDemo.otf by Ryan Prasetya (DaFont)

Serafin. Das Kalte Feuer

Ein anderes Venedig
ein anderer Serafin

„Serafin. Das Kalte Feuer“, Band 4 des MerleZyklus vom Meister der Phantastik, Kai Meyer, erscheint am 26.02.2020 und entführt uns in ein neues, magisches und mystisches Venedig.

Dem Venedig, in dem Merle und Junipa geboren sind, zwar sehr ähnlich, aber doch so anders. Auf der Flucht vor den Kartographen in der Spiegelwelt und auf der Suche nach Merles Vater, setzen Sie sich in dieser Manifestation von Venedig wieder Gefahren aus und treffen auf neue Feinde und unerwartete Verbündete. Vieles scheint gleich, doch alles ist anders und alles ist ein Spiegelbild von sich selbst.⠀

So fern und doch so nah, so sind Verena von Lieblingsleseplatz und ich uns im Moment. Vielen lieben Dank, liebe Verena, für diese gemeinsame Aktion! Es hat mir unheimlich Spaß gemacht!⠀

Ein großes DANKESCHÖN! geht auch an den S. Fischer Verlag für die Bereitstellung der Leseexemplare und an das Team der PR-Agentur Ehrlich & Anders für die Möglichkeit dieser tollen und spannenden Aktion!

Und natürlich auch an den Autor Kai Meyer für diese großartige Fortführung einer für mich sehr berührenden und aufregenden Geschichte in meiner Lieblingsstadt Venedig!


Kai Meyer "Serafin. Das Kalte Feuer" © 2020 S. Fischer Verlage

Copyright: © 2020 S. Fischer Verlage, Kai Meyer

Umschlaggestaltung: Jana Heidersdorf

Covertypografie: Birgit Gitscher

  • Kai Meyer (Autor), Jana Heidersdorf (Illustration)
  • Gebundene Ausgabe: 384 Seiten
  • Verlag: FISCHER Sauerländer
  • Erscheinungstermin: 26. Februar 2020
  • ISBN-13: 978-3737356787
  • Genre: Fantasy, Jugendfantasy

Klappentext

In einem Venedig jenseits der Spiegelwelt, in dem niemand jemals von der Fließenden Königin gehört hat, treffen Serafin und seine geflügelte Katze Cagliostra auf zwei Mädchen: Merle und Junipa, die auf der Suche nach Merles Vater durch einen goldenen Spiegel in diese Welt gestürzt sind. In ein Venedig, in dem vieles anders ist. Und in dem die drei Freunde es mit neuen finsteren Mächten zu tun bekommen: den gefährlichen Kartographen aus der Spiegelwelt, der machtlüsternen Glasbbrennergilde und Merles teuflischem Ebenbild. Denn die Geschichte von Merle und Serafin ist noch nicht zu Ende erzählt …

Veröffentlicht von

Nana Shar

Mit etwas über 40 Jahren auf dieser Welt lebe ich mit meiner Familie und einem Hund in Bayern. Am liebsten lese ich im Moment Romantasy, Jugendbücher, Fantasy, Young Adult und New Adult. Mir gefällt vor allem die Mischung aus Spannung und Romantik. » Alle Beiträge von Nana Shar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.