Abbruch: Midnight Princess – Wie der Tag so dunkel (Band 2)

Abbruch: Midnight Princess – Wie der Tag so dunkel (Band 2)

Asuka Lionera "Wie der Tag so dunkel – Midnight Princess 2" © 2022 Loomlight by Thienemann-Esslinger Verlag
Asuka Lionera “Wie der Tag so dunkel – Midnight Princess 2” © 2022 Loomlight by Thienemann-Esslinger Verlag

Bis 40%: Schöner Sprachstil aber schwunglos und langatmig

Eigentlich fand ich den ersten Band recht gut. Obwohl die Handlung ja etwas seicht war, war der Weltenbau auf jeden Fall sehr interessant und die sich entwickelnde Beziehung zwischen den beiden Protagonisten erst mal erfrischend prickelnd.

Aber warum habe ich dann dieses Buch doch abgebrochen?

Die Handlung im zweiten Band ging leider seicht weiter. Bis zu 40 % gab es für mein Gefühl kaum spannende oder packende Momente, die den Spannungsbogen anheben und mich fesseln konnten, obwohl es ein bisschen mehr Erklärung zu der Nachtwelt gab. 

Ich konnte in Vanya kaum Entwicklung erkennen und die Beziehung zwischen ihr und Kenric dümpelte dann auf gleicher Weise so dahin, auch wenn man Kenric nun etwas besser kennenlernte. Vanya erschien mir oft so hilflos und weiterhin blauäugig in ihrem Handeln.

Wie im ersten Band finde ich Lioneras Schreibstil schön und flüssig, auch wenn mir ein paar Wiederholungen zu viel drinnen sind. Die wechselnde Perspektive zwischen Kenric und Vanya gefällt mir sehr gut und hat dem Buch noch die meiste Spannung beschert.

Ich habe das Buch dann bei 40% zur Seite gelegt, und inzwischen habe ich nicht mehr das Bedürfnis, weiter zu lesen. Daran erkennt man, dass mich die Story nicht packen konnte und es mich nicht interessiert, wie sich die Geschichte auflöst und die Flüche gebrochen werden können. Wie im ersten Band auch hat mir hier grundlegend der Schwung gefehlt.

Meine Bewertungen
1

Kurzfassung

Leider konnte mich die Story bis zu 40% nicht mehr packen. Trotz flüssigem und schönem Sprachstil fehlte mir durchweg der Schwung und kam die Geschichte einfach nicht ins Rollen. Es mag sein, dass in den restlichen 60% das Buch doch noch packender und spannender wird, aber nach längerer Pause bin ich nicht mehr erpicht darauf, den Rest zu lesen. Da ich es abgebrochen habe, kann ich nur einen Stern vergeben.


Asuka Lionera "Wie der Tag so dunkel – Midnight Princess 2" © 2022 Loomlight by Thienemann-Esslinger Verlag

Copyright: © 2022 Asuka Lionera – Loomlight by Thienemann-Esslinger Verlag

Umschlaggestaltung: Alexander Kopainski unter Verwendung von Bildern von Shutterstock.com: popovartem.com/Joshua Small-Photographer/Michael Hinkle/963 Creation/mauluddin/yevgeniy11/Chipmunk131/Karma3/tomertu/Anci Valiart/Allgusak/AL-media stockhouse/Dzm1try/Michal Sanca/Subbotina Anna

» Asuka Lionera Homepage
» Asuka Lionera auf Amazon

  • Asuka Lionera (Autor), Alexander Kopainski (Illustration)
  • eBook: 4151 KB (513 Seiten)
  • Planet! in der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH (25. März 2022)
  • ASIN: B09SVDTZFS
  • Genre: Romantasy, Jugend-Fantasy


Veröffentlicht von

Nana Shar

Mit etwas über 40 Jahren auf dieser Welt lebe ich mit meiner Familie und einem Hund in Bayern. Am liebsten lese ich im Moment Romantasy, Jugendbücher, Fantasy, Young Adult und New Adult. Mir gefällt vor allem die Mischung aus Spannung und Romantik. » Alle Beiträge von Nana Shar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.